www.KratzHimmel.de

Startseite | Kontakt | Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung | Datenschutz | Montage / HILFE | Warengutscheine | Newsletter | Anfrage "Rocker"

Über uns:

Wie entstand "Kratzhimmel"

Wir haben selbst Katzen und müssen bzw. mußten uns immer wieder mit dem Thema Katzen- Kratzbäume usw. auseinandersetzen.

Und dann ging sie los, die Suche nach dem passenden "Objekt" - Wünsche und Geschmäcker sind ja bekanntlich sehr verschieden.
Wir legten großen Wert auf Haltbarkeit, Qualität und den gewissen "Wohlfühlfaktor" - der Katze sollte es ja auch nicht so schnell langweilig werden.

Im freien Handel lies die Qualität meist zu wünschen übrig und außerdem suchten wir auch immer wieder das gewissse "Besondere" für unsere Fellhasen.

Da mein Mann handwerklich sehr begabt ist - zu seinem "Leidwesen" - mußte er nun ran und etwas bauen das meinen Wünschen und Anforderungen entsprach - etwas das für unsere Katzen sicher ist und möglichst eine "Ewigkeit" hält.
Inzwischen bauen wir alle unsere Kratz- Kegel-, Tonnen und Bäume sowie einiges an Spielzeug selbst.

"YouTube"-Video:

Die Vorgeschichte des "Kratzkegel`s":

Da wir selbst Katzen haben und auf der suche nach etwas neuem waren, etwas das es noch nicht gibt, haben wir lange überlegt und ausprobiert.
Der Kratzbaum sollte folgende Eigenschaften haben. Er sollte langlebig, stabil und leicht zu reinigen sein. Die Katze/n sollten eine Spiel-, Schlaf-, Kletter- und Kratzmöglichkeit haben.
Er sollte nach Möglichkeit relativ leicht in den Wohnräumen zu ver-/stellen sein, sollte man den Platz kurzfristig anderweitig benötigen und er sollte evtl. nicht so viel Platz in Anspruch nehmen.
Heraus kam ein Kegelförmiger „Kratzbaum“ mit Schlafhöhle der Ausbaufähig und Erweiterbar ist.

Alle „Kratzkegel“ Eigenschaften auf einen Blick:

• für junge, alte und auch behinderte Katzen geeignet, • zum spielen, • zum schlafen, • zur Krallenpflege, • Standfest, • Kippsicher, • Pflegeleicht, • Vergrößerungs- & Ausbaufähig, • Langlebig.

Voller Stolz haben wir diesen erst „Kratzkegel“ unseren engsten Freunden, die auch selbst Katzenbesitzer sind, gezeigt.
Die rieten uns den sofort diesen Prototypen patentieren zu lassen, was wir auch taten.
Danach haben wir den „Kratzkegel“ in verschiedenen Ausführungen und hochwertigeren Materialien gebaut und bei Facebook in den verschiedensten „Katzen-Foren“ gepostet.
Es brach ein regelrechte Begeisterungswelle los.
Ein Händler, der seit über 20 Jahren, im Bereich Tierbedarf tätig ist, war so begeistert das er sofort eine Bestellung in Auftrag gegeben hat.
Auch verschiedene Tierärzte und Züchter mit denen wir Kontakt hatten empfinden den „Kratzkegel“ als Zukunftsweisend.

Typische Feedbacks die wir bisher erhalten haben:

„Wahnsinn, der ist im Original noch viel schöner wie auf den Fotos“;
„Ein Muss für jeden Katzenbesitzer“;
„Einfach ein Traum“;
„Einfach Genial, unsere Katze liebt die Schlafhöhle;
„Super toll, wir sind begeistert ...Empfehlenswerte Anschaffung“;
„Unsere Katze liebt den Kratzkegel und auch wir sind hin und weg“
„Meine alten Damen sind wie ausgewechselt, im mein gerade ich hab junge Kätzchen“;
„Das beste Kratzmöbel was ich je gekauft habe“;
„Ich sehe meine Katzen kaum noch ...die sind ständig bzw. nur noch am oder im Kratzkegel“;
„Das Teil ist der Hammer ...ich spare schon auf den 2“;
„Der Kratzkegel ist die Zukunft, er hat so viele Vorteile das er den normalen Kratzbaum ablösen könnte, danke, macht weiter so“;
„Ich war Anfangs ein wenig skeptisch ...als er geliefert wurde und ich ihn ausgepackt habe war alle Skepsis verflogen, euer Kratzkegel ist jeden Cent wert!!!“;
„Tolle Arbeit, nicht so ein Billigzeugs aus China“;
„Unsere Dyra sagt Dankeschööööön und ist absolut begeistert ,“
„Endlich mal ein sicheres und sinnvolles Katzenmöbel was auch meine blinder Liebling problemlos nutzen kann ...ich hatte Freudentränen in den Augen ...vielen, vielen Dank“;

...Immer wieder bekommen wir auch Fotos und Videos von den stolzen „Kratzkegel“-Besitzern und ihren Katzen zugeschickt < Siehe HIER >

Unser Resümee und das Ziel:

Wir, und unseren bisherigen Kunden, sind der Meinung das der Kratzkegel so viele Vorteile beherbergt das er den „normalen“ Kratzbaum revolutionieren und er in der Zukunft als ganz normale Anschaffung, wie eine Katzentoilette oder Fressnapf, in jedem Katzenhaushalt stehen könnte.


Crowdfunding Projekt Leider fehlt uns ein adäquater Transporter wodurch wir immer Probleme beim Transport der sperrigen Rohmaterialien haben...

Qualitätstest auf hochtechnisierte und höchst komplexe Art !!!
...siehe Beweisfotos